Förderkreis Fußball in Gesmold e.V.

Rückschau Steilpass - Cup

Mit einer kleinen Überraschung endete der Steilpass-Cup 2013 in der Gesmolder Sporthalle. Nach einem spannenden Finale, das nach der regulären Spielzeit noch keinen Sieger hatte, setzte sich GW Wennigsen mit 6:5 im Neunmeter-Schießen gegen die starken Elsetalbolzer durch.

Somit gab es auch in diesem Jahr wieder einen Cup-Gewinner, den auch die Fußballexperten nicht unbedingt auf der Rechnung hatten. Nicht die "jungen Wilden", sondern die Routiniers drückten dem Turnier den Stempel auf. Wobei das Gesamtergebnis des Turniers sicherlich ein wenig durch das Hallen-Masters in Belm, wie schon im Vorbericht angedeutet, beeinflusst wurde. Die Plätze 3 und 4 belegten die Teams BW Abladen und die Fa. Spies.

Im Einlagespiel, das unter dem Motto "50 Jahre Bundesliga" stand, hatten "Edel-Fans" verschiedener Bundesligavereine ihren Auftritt. In den jeweiligen Vereinsfarben spielten in einem munteren Kick eine Auswahl der rheinischen Vereine und des "Potts" gegen den Rest der Bundesligen. Ein riesiger Spaß, mit einigen ligareifen Aktionen, sowohl für die Akteure als auch für die Zuschauer.

Zufrieden konnte der Veranstalter Förderkreis Fußball feststellen, dass das selbst gesteckte Ziel erreicht wurde. Bei allem sportlichen Ergeiz standen wieder Fairness, Spaß und Geselligkeit absolut im Vordergrund. Ein Mix, bei dem alle, Aktive und Besucher, auf ihre Kosten kamen.

Alle Bilder zum Steilpass-Cup findet ihr in unserer Facebook Bildergalerie oder in Kürze hier.

 

Nach oben test